shape

Liquidität – der Booster für dein (AMZ-)Business

Fulfin hat mehrere hundert E-commerce Startups finanziert und ihnen dabei geholfen zu skalieren, ohne Anteile an Investoren zu verkaufen

Michael Sittek (fulfin - financing ecommerce (isarlend GmbH))

12. November 2021 - 14:00

Worum geht's?

Als E-Commerce-Seller konzentriert man sich i.d.R. auf sein Hauptgeschäft, das Verkaufen von Waren. Dabei passiert es gerade stark wachsenden Händlern oft, dass ein Großteil ihres Kapitals noch gebunden ist, die neue Ware aber schon bestellt und bezahlt werden muss. Fehlt dann die Liquidität, läuft das Lager leer, der Seller kann seine Kundenanfragen nicht mehr bedienen und verliert im schlimmsten Fall sogar sein Amazon-Listing.

Wie man dieser Situation und dem daraus resultierenden negativen Effekt vorbeugt, welche Möglichkeiten es gibt und welche positiven Auswirkungen das auf das Wachstum eines Sellers hat, ist Inhalt des Vortrags von Michael Sittek, Managing Director von fulfin.