shape

Was bringt die neue Bundesregierung für Gründer und Selbstständige?

Mit welchen Änderungen wir bei Statusfeststellung, Altersvorsorgepflicht, Kranken- und Arbeitslosenversicherung rechnen müssen

Andreas Lutz (Verband der Gründer und Selbstständigen Deutschland (VGSD) e.V.)

12. November 2021 - 11:00

Worum geht's?

Drohende zusätzliche Beitragspflichten, überhöhte Beiträge, Rechtsunsicherheit in Hinblick auf den Status der Selbstständigkeit belasten seit Jahren Gründer und (Solo-)Selbstständige. Wird sich die Situation unter der neuen Koalition verbessern? Was kann jeder Einzelne dazu beitragen? - VGSD-Vorstand Andreas Lutz vertritt als 1. Vorstand des VGSD, aber auch als Sprecher der Bundesarbeitsgemeinschaft Selbstständigenverbände die Interessen der Selbstständigen in Berlin.